Einsätze 2021 - FFW Neukirchen / Erzgeb.

Direkt zum Seiteninhalt

Einsätze 2021

Informationen > Einsätze


Auf dieser Seite finden Sie die aktuellen Mitteilungen zu Einsätzen und Übungen der Feuerwehr Neukirchen im Jahr 2021.


Nr.26


Einsatz Türnotöffnung


Am 15.12.2021 wurden wir um 22.51 Uhr zu einer Türnotöffnung alarmiert.
Wir konnten die Tür öffnen und die Bewohner an den Rettungsdienst übergeben.

eingesetzte Kräfte: Fw Neukirchen


Nr.25


Einsatz Türnotöffnung


Am 10.12.2021 wurden wir um 14.35 Uhr zu einer Türnotöffnung alarmiert. Vor Ort erfolgte eine erste Lageerkundung über die Leiter und das Fenster. Bei dieser Erkundung stellte sich kein medizinischer Notfall dar. Der mit alarmierte Rettungsdienst übernahm im Anschluss die Betreuung der Bewohner.

eingesetzte Kräfte: Fw Neukirchen


Nr.24


Einsatz Brand1 unklare Rauchentwicklung


Am 05.12.2021 wurden wir um 11.03 Uhr zu einer unklaren Rauchentwicklung alarmiert.

Anwohner vermuteten einen Schornsteinbrand in einem Wohnhaus.

Es konnte jedoch kein Brand festgestellt werden, so dass keine weiteren Maßnahmen notwendig waren.

eingesetzte Kräfte: Fw Neukirchen


Nr.23


Einsatz TH1 Baum auf Haus


Am 29.10.2021 wurden wir um 15.24 Uhr zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. Es ging auf den Friedhofsweg wo ein Baum drohte zu brechen. Wir konnten den Baum mit Spanngurten sichern, so dass dieser von einer Fachfirma mit entsprechenden Gerät abgetragen werden kann

eingesetzte Kräfte: Fw Neukirchen


Nr.22


Einsatz TH1 Baum auf Haus


Am 21.10.2021 wurden wir um 13.04 Uhr zum zweiten Einsatz des Tages alamiert. Es ging auf den Pfarrweg, denn dort hatte der Sturm ein Baum auf ein Haus stürzen lassen.
Zudem erhielten wir von der Leitstelle Chemnitz den Auftrag unsere örtliche Befehlsstelle einzurichten und zu betreiben.Es blieb aber im weiteren Verlauf ruhig, so dass wir auch die Befehlsstelle gegen 15:45 Uhr wieder außer Betrieb nehmen konnten.

eingesetzte Kräfte: Fw Neukirchen


Nr.21


Einsatz TH1 Baum auf Straße


Am 21.10.2021 wurden wir um 09.38 Uhr zu einer TH1 auf die Stollberger Straße.
Gemeldet wurde ein Baum auf der Fahrbahn.
Vor Ort stellte sich heraus das der Baum im Straßengraben lag. Auf Grund dessen das somit keine Gefahr für den Fahrverkehr bestand konnten wir kurze Zeit später wieder unsere Feuerwache anfahren.

eingesetzte Kräfte: Fw Neukirchen


Nr.20


Einsatz Dachstuhlbrand


Am 07.10.2021 wurden wir um 09.13 Uhr in die Ortslage Jahnsdorf alarmiert.
Gemeldet wurde ein Brand 4 mit Flammen aus dem Dachbereich.
Bei der Lageerkundung der Jahnsdorfer Kameraden konnte zunächst kein Brand festgestellt werden. Im Laufe des Einsatzes wurde jedoch eine Flamme entdeckt. Hierbei handelte es sich jedoch um ein kontrolliertes und angemeldetes abbrennen eines Flüssiggastankes.
Somit konnten wir die Einsatzstelle ohne weitete Maßnahmen wieder verlassen.

eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr Jahnsdorf
Feuerwehr Neukirchen
Feuerwehr Adorf
Feuerwehr Pfafenhain
Feuerwehr Leukersdorf
DLK Stollberg
Kreisbrandmeister


Nr.19


Einsatz Brandmeldeanlage


Am 06.10.2021 wurden wir um 14.12 Uhr zu einer Heute nachmittag wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage im Evangelischen Gymnasium nach Leukersdorf alarmiert.
Als wir eingetroffen sind wurde der Bereich bereits kontrolliert und es wurde kein Brand festgestellt.
Somit gab es für uns keine Maßnahmen und wir konnten recht schnell den Einsatz beenden.

eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr Jahnsdorf
Feuerwehr Neukirchen
Feuerwehr Adorf
Feuerwehr Pfafenhain
Feuerwehr Leukersdorf
DLK Stollberg
Kreisbrandmeister


Nr.18


Einsatz Technische Hilfe


Am 19.09.2021 wurden wir um 01.35 Uhr zu einer technischen Hilfeleistung durch die Polizei alarmiert.
Vor Ort bestätigte sich die Alarmierung. Ein PKW Fahrer hat aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug in einer Kurve verloren und geriet auf die Gegenfahrbahn. Dabei wurde ein Lichtmast und ein Gartenzaun beschädigt. Der Fahrer wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Wir nahmen vor Ort auslaufende Betriebsmittel auf und leuchteten die Einsatzstelle für die Polizei aus.


eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr Neukirchen


Verkehrsunfall 19.09.2021

Nr.17


Einsatz Technische Hilfe


Am 10.08.2021 wurden wir um 20.10 Uhr zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert.

Es ging auf die Bahnhofstraße zu einer Türnotöffnung. Ein Bewohner hatte sich versehentlich ausgesperrt und dazu war aber noch der Herd eingeschaltet. Wir konnten die Tür relativ schnell zerstörungsfrei öffnen und den Bewohner wieder in seine Wohnung lassen


eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr Neukirchen


Nr.16


Einsatz Technische Hilfe


Am 05.08.2021 wurden wir um 12.28 Uhr zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert.
Heute in der Mittagszeit wurden wir, durch den Starkregen am Vormittag, zu einer technischen Hilfeleistung im Ortsgebiet gerufen. Es stand ein Eingangsbereich eines Kellers Unterwasser. Dank des Besitzers und dessen Initiative die Kellertür von innen nicht zu öffnen hielt sich der Schaden in Grenzen. Es wurde mit dem Nasssauger das Wasser abgepumpt und anschließend kleinere Wasserlagen aus dem Keller gesaugt.

Hinweis: Bitte denken sie daran bei Starkregen oder höheren Pegelständen der Dorfbach die vollgelaufenen Kellerbereiche nicht zu betreten oder sogar Inventar zu retten.




eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr Neukirchen


Nr.15


Einsatz Technische Hilfe


Am 07.07.2021 wurden wir um 18.43Uhr zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert.Es ging auf die Gartenstadtstraße. In einem Mehrfamilienhaus ist in einer Leerwohnung, welche momentan renoviert wird, ein Wasserschlauch geplatzt. Dadurch lief das Wasser aus der Wohnung bis in den darunter liegenden Kellerbereich. Wir schafften uns Zugang zu der Wohnung und konnten das Wasser abstellen. Weiterhin haben wir das Wasser mit dem Nasssauger abgesaugt und die Einsatzstelle übergeben.

eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr Neukirchen


Nr.14


Einsatz Türnotöffnung


Am 06.06.2021 wurden wir um 19.43Uhr zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. Es ging auf die Waldstraße zu einer Türnotöffnung. Wir konnten die Tür relativ schnell ohne größeren Aufwand öffnen. Im Anschluß betreuten wir die Person bis zum eintreffen des Rettungsdienstes.

eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr Neukirchen


Nr.12


Einsatz Dachstuhlbrand


Am 01.06.2021 wurden wir zu einer Tierrettung auf die Mühlenstraße alarmiert. Eine Katze hatte es nicht mehr von selbst von einen Baum geschafft. Der Besitzer versuchte es bereits mit seiner eigenen Leiter. Da diese jedoch zu kurz war kamen wir zum Einsatz. Mit Hilfe unserer 4-teiligen Steckleiter konnte die erforderliche Höhe erreicht werden. Die Rettung durch unsere Einsatzkräfte fand die Katze allerdings nicht besonders gut, worauf sie noch weiter in die Höhe kletterte. Schließlich konnte der Besitzer über unsere Leiter seiner Katze gut zureden und mit ihr die Leiter hinab steigen.




Nr.12


Einsatz Dachstuhlbrand


Am 01.06.2021 wurden wir zu einen gemeldeten Dachstuhlbrand  in die Nachbargemeinde nach Leukersdorf alarmiert, dort fing ein Dachstuhl eines Einfamilienhauses Feuer. Auch diesmal konnten die schnellen Löschversuche der Anwohner schlimmeres verhindern, somit konnten wir nach einiger Zeit den Einsatz beenden und wieder an unseren Standort zurück fahren.




Nr.11


Einsatz Brandmeldeanlage


Am 30.05.2021 wurden wir um 22.47 Uhr zu einem gemeldeten Schuppenbrand alarmiert.
Da bereits durch die Anwohner erste Löschmaßnahmen mit einem Feuerlöscher erfolgreich durchgeführt wurden, führten wir eine Nachlöschung durch und kontrollierten den Bereich mit der Wärmebildkamera.


eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr Adorf

Feuerwehr Stollberg mit Drehleiter

Kreisbrandmeister

Polizei

Rettungsdienst


Brand Schuppen 30.05.21

Nr.10


Einsatz Brandmeldeanlage


Wir wurden um 18:58 Uhr zur überörtlichen Hilfe alarmiert. Für unser Tanklöschfahrzeug (TLF4000) ging es nach Niederdorf in die Neue Schichtstraße zu einem Meldereinlauf. Vor Ort waren durch uns keine Maßnahmen erforderlich.




Nr.09


Einsatz Türnotöffnung


Wir wurden heute um 12.10Uhr zu einer technischen Hilfeleistung auf die Bahnhofstraße zu einer Türnotöffnung alarmiert . Die Polizei war bereits vor Ort und gab uns den Hinweis das beim Balkon ein Fenster gekippt war. Somit konnten wir uns mit Steckleitern und über das geöffnete Fenster recht schnell einen Zugang zur Wohnung verschaffen.

In der Wohnung wurde eine Person vorgefunden welche medizinische Hilfe benötigte. Wir versorgten den Patienten bis zum eintreffen des Rettungsdienstes. Anschließend übergaben wir der Polizei die Wohnung und konnten den Einsatz beenden.

eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr Neukirchen, Rettungsdienst und Polizei.


Nr.08


Einsatz Brand


Wir wurden heute morgen am 15.04.2021 zu einem gemeldeten Brand auf die Max Weigelt Straße alarmiert. Vor Ort bestätigte sich die Alarmierungsmeldung, Brand Garage.
Wir konnten umgehend den ersten Trupp unter Atemschutz zur Brandbekämpfung vorschicken.
Parallel wurde eine Löschwasserversorgung aufgebaut. Im weiteren Verlauf wurde mit der Wärmebildkamera die umliegenden und angrenzenden Gebäudeteile nach Glutnestern abgesucht.
Mit im Einsatz waren die Feuerwehren Adorf, Jahnsdorf, Stollberg sowie der Kreisbrandmeister. Für die gute Zusammenarbeit möchten wir uns sehr bedanken.

eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr Neukirchen, Adorf, Jahnsdorf, Stollberg, Rettungsdienst und Polizei.


Brand Garage am 15.04.2021

Nr.07


Einsatz Brandmeldeanlage


Wir wurden heute am 30.03.2021 um 11:31 Uhr wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage ins Pflegeheim an der Markersdorfer Straße alarmiert. Der Bereich wurde kontrolliert und es konnten keine Feststellung gemacht werden.
Somit wurde die Anlage zurück gestellt und den Betreiber übergeben.


eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr Neukirchen, Adorf, Jahnsdorf, Leukersorf, Pfaffenhain und Stollberg.


Nr.06


Einsatz Brandmeldeanlage


Wir wurden heute am 09.03.2021 um 08:05 Uhr wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert.
Wir wurden heute morgen zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Es ging nach Pfaffenhain ins Gebäude des Landratsamtes. Da es sich um eine Fehlalarmierung handelte und der Bereich durch die Jahnsdorfer Kameraden bereits kontrolliert wurde, konnten wir noch auf der Anfahrt den Einsatz abbrechen.

eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr Neukirchen HLF, RW, TLF, MTW,


Nr.05


Einsatz Brand


Wir wurden am 04.02.2021 um 19:50 Uhr zusammen mit der Feuerwehr Adorf und der Drehleiter aus Stollberg, zu einer Rauchentwicklung in die Straße am Hutholz alarmiert. Da anfänglich von einem Vollbrand des Obergeschosses ausgegangen wurde, alarmierten wir die Feuerwehr Jahnsdorf umgehend nach. Nachbarn hatten den Bewohner vor eintreffen der Feuerwehr bereits ins Freie gebracht. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz nahm die Brandbekämpfung auf. Nach ca. 15 Minuten konnte Feuer Aus gemeldet werden. Weitere Trupps unter Atemschutz öffneten von außen ein Fenster das eine Belüftung des Obergeschosses durchgeführt werden konnte und um den Einsatzkräften im inneren eine bessere Sicht schaffen zu können. Ein total Verlust des Schlafzimmers war nicht zu vermeiden. Als Brandursache stellte sich eine angeschlossene Heizdecke heraus welches das Bettlagen samt Matratze entzündete. Mit im Einsatz waren die Feuerwehren aus Adorf, Jahnsdorf sowie die Drehleiter der FF Stollberg, der Diensthabende Kreisbrandmeister ein Rettungswagen und die Polizei. Wir Danken allen Einsatzkräften für die Zusammenarbeit.

eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr Neukirchen HLF, RW
Rettungsdienst


Nr.04


Einsatz Technische Hilfe


Wir wurden heute am 03.02.2021 um 12:21 Uhr wurden wir zu einer Technischen Hilfeleistung alarmiert.
Im Bereich der Hauptstraße wurde eine Ölspur mit Gefahr gemeldet. Vor Ort konnte auf dem Fußweg und den Bereich der Straße eine Verschmutzung festgestellt werden. Wir haben das Öl gebunden und die Straße abgestumpft. Im Anschluß wurde die Einsatzstelle der nachgeforderten Polizei übergeben

eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr Neukirchen HLF, RW, TLF


Nr.03


Einsatz TH Türnotöffnung


Wir wurden heute am 31.01.2021 um 20:24 Uhr zu einer Technischen Hilfeleistung auf die Waldstraße gerufen.
Zum Glück machte derBewohner selbst die Tür auf und so waren keine weiteren Maßnahmen durch die Feuerwehr nötig.

eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr Neukirchen HLF, RW
Rettungsdienst


Nr.02


Einsatz Technische Hilfe


Wir wurden heute am 15.01.2021 um 14:59 Uhr wurden wir zu einer Technischen Hilfeleistung alarmiert. Es ging zu einer Ölspur mit Gefahr auf die Hauptstraße. Vor Ort erwartete uns bereits die Polizei. Wir konnten im Bereich des Fußweges und einigen Parkplätzen eine massive Verunreinigung feststellen. Hierzu wurden die besonders gefährdeten Bereiche durch uns abgestumpft und zusätzlich die Firma Ölservice Lohr nachgefordert. Nach der Reinigung wurden die Bereiche durch unseren Bauhof erneut gesalzen und die Einsatzstelle der Polizei übergeben.


eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr Neukirchen HLF, RW, TLF


Nr.01


Einsatz Technische Hilfe


Wir wurden heute am 01.01.2021 um 08:36 Uhr zu einer Technischen Hilfeleistung gerufen.
Zum ersten Einsatz im neuen Jahr ging es heute morgen auf die Hauptstraße. Dort befand sich eine Ölspur, welche sich bis ins Stadtgebiet Chemnitz zog. Wir sicherten die gefährlichen Bereiche ab und forderten die Firma Ölservice Lohr nach. Diese übernahm dann die Reinigung der Straße. Zusätzlich bemerkten wir, wie aus einem Traktor Öl aus lief. Da dieses drohte in die Kanalisation zu laufen sicherten wir noch einen Straßeneinlauf und haben das auslaufende Öl aufgefangen. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei und der Firma Lohr übergeben und wir konnten den Einsatz wieder beenden.


eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr Neukirchen HLF, HRW, MTW

Feuerwehr Banner
Zurück zum Seiteninhalt